Ob Sie sich nach einem schlimmen Erlebnis von Ängsten befreien möchten, sich nicht mehr von Vorurteilen einzwängen lassen möchten und neue Möglichkeiten des "Erfahrens" suchen oder ob Sie die Chance der Spiritualität erkannt haben und auf diesem Wege neue Bewusstseinsebenen verfolgen...

... dieses geht nur auf Ihrem eigenen Weg!



Der Weg zu sich selbst ist wohl der schwierigste Weg, den wir gehen können...

Mit Tarot kann ich Ihnen dabei helfen, Ihren eigenen Weg zu finden, diesen zu verstehen und ihn auch zu gehen.



Das Loslassen:
Auch wenn es merkwürdig klingen mag: "Um einen Weg gehen zu können, darf man ihn nicht suchen."
Wenn man innerlich bereit ist, ihn zu gehen, tut er sich von ganz allein vor einem auf.

Das Rider-Waite-Tarot bietet uns durch die Möglichkeiten der Deutung die besten Aussichten, Ihnen beim "loslassen" zu helfen.


Das Ziel ist erreicht:
Doch anders als erwartet besteht es nicht nur aus der freudig erwarteten Befreiung von Zwängen oder der Erweiterung des Bewusstseins, sondern vor allen Dingen aus neuen Wegen.
Welche Wege jetzt für Sie wichtig sind, welche noch warten und welche für Sie bedenklich werden können, diese Fragen beantworten die Tarot-Karten.


Die Weisheit der Karten:

Tarot ist ein Werkzeug zur eigenen Bewusstseinserweiterung
   - Das "Woher" begreifen und akzeptieren
   - Das gegenwärtige "Warum" erkennen
   - Einblicke in das "Wohin" erhalten




Diesen Weg möchte ich mit Ihnen gehen und für Sie sichtbar machen, Sie spirituell begleiten und am Ziel nicht stören, aber immer für Sie da sein. Ich bin Ihre Wegbegleiterin auf Ihrem Weg...